Wo sind die Wale?

Nein, die sind nicht ausgestorben und Marcus hat auch nichts damit zu tun.
Zelte sind schnell abgebaut und wir machen uns um 9 Uhr auf den Weg nach Andernes ganz im Norden der Lofoten,  dem Wal-Safari Zentrum.

image

Noch leichte Bewölkung, kurze Zeit später nur noch Sonne. Im 100 km entfernten Andernes erstmal Frühstück in einer Bäckerei.

image

image

Wale gibt’s heute keine zu sehen. Einen kleinen haben wir dann doch noch gefunden. Den gibt’s heute mit dem restlichen Bier zum Abendessen.

image

Dann eine Traumstrecke an der Küste entlang zurück. Mit der Fähre dann 25 Min. Von Melbo nach Fiskebol hinüber.
image

Sehen eine frisch gemähte Wiese und fragen den Besitzer, ob wir hier zelten dürften. Er schickt uns ein paar hundert Meter weiter. Dort ein perfekter Platz direkt am Meer. Zelte aufgebaut und rein ins Wasser-Polarmeer. Mehr als eine Minute ist da nicht drin. Um 23 Uhr legen wir uns schlafen. Und wer macht jetzt das Licht ( die Sonne ) aus?

Dieser Beitrag wurde unter On Tour veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Wo sind die Wale?

  1. Marcus sagt:

    Männer das sieht gut aus dort und ich bin immer noch nicht neidisch……ehrlich 🙂

    Günter weiß wieder was gut schmeckt, lecker Stockfisch, lasst es euch schmecken.
    Das ist wieder mein Günter, sorgt immer für eine ausgewogene Ernährung 😉
    Bin ja gespannt wie er schmeckt, denn mindestens 12 Stunden wässern, da habt ihr ein lecker Frühstück 😉
    Meine Empfehlung ist Rakfisk oder Lutefisk, schaut mal da nach und dann probieren!
    Der Rakfisk ist die fermentierte Forelle, die stinkt aber schmeckt!

    Euer Mollycddle-Biker

  2. Der Kaktus sagt:

    Die Wale sind auf dem Weg nach Japan. Dort werden sie schon sehnsüchtig erwartet. Gibt´s dann großes Sushi.

    Ok, die Landschaft macht ein bischen neidisch. Das Wetter auch. Aber es soll ja nächste Woche schon besser werden mit deutlich über 20 Grad.

    Ich bereite mich jetzt mal auf den kleinen Brunch vor, den es heute anstatt Frühstück gibt. Oder gibts auch Frühstück? Irgendwas zu beißen gibts bestimmt.

  3. Hans sagt:

    Ich bin auch immer noch kein Stück neidisch!
    Ihr Säcke, kommt ihr mir mal nach Hause…
    Ich bin ernsthaft am überlegen, wie ich dieses Jahr
    Die Kilometer ohne Urlaub aufholen soll…
    Euch noch tolle Tage,
    Hans

  4. Torger sagt:

    Was ist das blaue da immer auf den Bildern. Wenn ich zum Himmel schaue ist es immer grau, dunkel grau oder einfach nur dunkel. Kuschelige 12 Grad sind draußen. Das ist doch das richtige Grillwetter mit einem kühlen Bier im Gartenstuhl.
    Ihr glaubt gar nicht, was Ihr versäumt.
    Weiterhin gute Fahrt und viel Spaß in der langweiligen Sonne!!!!!!

    Gruß
    Torger

Schreibe einen Kommentar zu designoberny Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.