Schiffs Tour

Sind schon um 10 Uhr am Fährhafen von Kristiansand.

image

Fjordline ausgebucht für die nächsten Tage. Colorline findet doch noch zwei Plätze für unsere Mopeds. Im Internet konnte man Tage zuvor nichts mehr buchen. Erst am Sonntag Abend wäre noch was frei gewesen. Abfahrt heute aber erst um 16:30 Uhr. 1150 NOK alles zusammen. Immer noch besser als 320 km nach Oslo rauf und dann durch Schweden nach Kopenhagen. Und die Œresund Brücke kostet ja auch einiges. Vertreiben uns die Zeit mit Eis essen, Kaffee trinken und Stadtbummel. Mindestens 200 Pkw’s, Wohnmobile und ca 30 große Lkw’s verschwinden im Rumpf der Super Speed Fähre. Fahren erst kurz vor 17 Uhr los, sind aber dank 28 Knoten (über 50 km / h ) pünktlich um 19:45 Uhr in Hirthals / Dänemark.
Fahren dann noch 120 km bis nach Hobro und mieten uns dort die letzte Hütte der Tour. Käsebrot und San Miguel Bier – mehr haben wir nicht mehr.

Dieser Beitrag wurde unter On Tour veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Schiffs Tour

  1. Marcus sagt:

    Ich glaub es ja wohl nicht, da machen die beiden sich doch tatsächlich um die paar Kilometer durch Schweden in die Hose! Für 1150 NOK hätte ihr noch ein Hotel in Schweden nehmen können 🙂
    Man man…….

    Wart ihr auch noch am Südlichsten Punkt von Norwegen?

    Geil….wenn es morgen ein Wurst gibt, dann komme Flugs ma‘ hoch…… 🙂
    Ist ja morgen 25 Grad und Super Wetter 🙂

    Gute Heimreise!
    War mir eine Freude euch zu begleiten.

  2. Hans sagt:

    Moin,
    War mir auch wieder eine Ehre und ein Vergnügen, eure reise zu begleiten und mit einigen schlauen komme Taren zu versüßen!
    Kommt gut Heim.
    @berny: Hotel Köhler hat immer ein Zimmer frei (unter 1150 NOK)

    • designoberny sagt:

      Das mit dem Zimmer im Hotel Köhler nehme ich gerne für Sonntag in Anspruch. Bitte all Inclusive für mich buchen.Danke

  3. Tanja sagt:

    Wir vier senden Euch hier nochmal eben ganz viele liebe Grüße und auf den letzten Kilometern noch gute Fahrt!! Wie schade, dass wir uns morgen nicht sehen, ’ne Wurst und ein paar Anekdoten hätten wir gern mitgenommen!! Schade Bernie, hätten Dich gern mal persönlich kennengelernt! Kommt gut heim, lasst es Euch gut gehen, Opapa wir melden uns am Dienstag wieder zurück!
    Die 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.